Fehlermeldung

Deprecated function: Array and string offset access syntax with curly braces is deprecated in include_once() (line 20 of /is/htdocs/wp12833641_0PH40DNUXW/www/demole2020/includes/file.phar.inc).

Aktuelles

Zunahme Rechter Gewalt in NRW
Donnerstag, 12. Mai 2022

 


 

Für das Jahr 2021 mussten in NRW 213 rechte, rassistische, antisemitische und andere menschenfeindlich motivierte Gewalttaten mit mindestens 339 direkt betroffenen Menschen registriert werden. Das ist ein Anstieg um 7,6 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Rassismus ist mit knapp 63 Prozent das am häufigsten erfasste Tatmotiv. Die Bratungsstellen BackUP sowie die Opferberatung Rheinland halten die Zahlen abermals für alarmierend.

Download Infos und Statistik


Demokratiezeitung - Neue Ausgabe erschienen
Montag, 2. Mai 2022

Druckfrisch eingetroffen ist die neue Ausgabe der Demokratie Zeitung Oberhausen. Auf 16 abwechslungsreich gefüllten Seiten werden Geschichten rund um Demokratie und Wahlen erzählt. Die Zeitung bietet einen gelungenen Mix aus hintergründigen und bürgernahen, leicht verständlichen Artikeln sowie einem eigens hergestellten Comic und ein Quiz mit Gewinnchance. Mit einer Auflage von 100.000 Exemplaren wird die Zeitung aktuell an alle Haushalte in unserer Stadt verteilt.
Das Zeitungsprojekt wird finanziert durch das Landesprogramm „NRWeltoffen“.

Wer aus Versehen kein Exemplar im Briefkasten hatte, meldet sich bitte beim Demokratiebüro Oberhausen unter info@demokratiebeuero.de oder 0208 – 43 96 93 19. 

Zeitung online lesen


Menschen von hier! Vielfalt wertschätzen
Donnerstag, 28. April 2022

Das Netzwerk Interkulturelles Lernen Oberhausen zeigt in einem Film die Vielfalt der Menschen in Oberhausen. Die Interviews entstanden im Sommer 2021: Was bewegt die Menschen? Wie finden sie ihre Stadt? Wie wichtig ist Familie? Wofür engagieren sie sich und was ist für sie ganz persönlich Glück?

Die Menschen, die hier offen und ehrlich ihre persönlichen Einschätzungen mitteilen, sind aus allen Altersstufen von 17 bis 80 Jahren, je zur Hälfte Frauen und Männer und stammen aus West und Ost, aus Italien, Syrien, der Türkei, Marokko und Kuba. Die Interviews fanden an den Lieblingsorten der Menschen in Oberhausen statt. So unterschiedlich alle Menschen sind, so viele gleichlautende und verbindende Aussagen konnten wir hören: 

  • Für die meisten ist Oberhausen - die Stadt in der sie leben - die für sie richtige Stadt. Die Einschätzungen werden aus den eigenen Geschichten und dem Alltag heraus getroffen.
  • Lieblingsorte sind Naturorte!
  • Die Familie ist alles und für alle der bedingungslose Anker! Freunde sind wichtig!
  • Das Engagement ist so unterschiedlich, wie die Menschen sind. „Wenn es einem gut geht, sollte man sich kümmern!" fasst am besten die Motivation der Menschen zusammen.
  • Der Alltag ist bestimmt von der jeweiligen Lebenssituation!
  • Glück ist nur eine Momentaufnahme: der Augenblick, die Kinder, die Arbeit, Gesundheit, der Garten….

Wir konnten durch das Zuhören und Nachfragen in den Interviews seltene Einblicke in die Gedanken- und Gefühlswelt der Menschen nehmen. Wir sind uns sicher, dass es bei vielen Zuschauenden dazu führt, sich mit Einzelnen zu identifizieren. Und wir sind uns sicher, dass die Aussagen der Menschen im Film, jenseits aller unterschiedlichen Hintergründe, das Gemeinsame unterstreichen. Vielfalt wertschätzen. Es lohnt sich auf andere Menschen zuzugehen!

Der Dank gilt der Interviewerin Catharina Velten von Radio Oberhausen für die einfühlsame Gesprächsführung und dem Medienbunker Marxloh für die Bewältigung der Mammutaufgabe, das umfangreiche Film- und Tonmaterial sinnvoll zu bearbeiten. Die finanzielle Unterstützung erfolgte durch Demokratie Leben. Das Netzwerk Interkulturelles Lernen Oberhausen besteht aus 11 Einrichtungen der Bildungs- und Beratungsarbeit: Arbeit und Leben DGB/VHS Oberhausen, Bibliothek Oberhausen, Büro für Interkultur, Evangelisches Familien- und Erwachsenenbildungswerk, Friedensdorf Bildungswerk, Katholische Erwachsenen- und Familienbildung, Kommunales Integrationszentrum Oberhausen, Ruhrwerkstatt, Theater Oberhausen, VHS Oberhausen, Die Kurbel/TIB Bildungsoffensive, die aktiv an der Filmherstellung mitgewirkt haben.  

Nach der Premiere am 27.4.2022 ist der Film online via YouTube unter dem Link: https://youtu.be/v7I5wNTVPus anzusehen. Wir freuen uns auch über viele Rückmeldungen.

Das Netzwerk Interkulturelles Lernen ist jetzt neu auf der Homepage: www.nil-oberhausen.de zu erreichen.

 

Landtagswahl 2022 - Kandidaten debattieren nicht mit der AfD
Montag, 4. April 2022

Die übrigen Parteien nehmen an keiner Podiumsdiskussion mit Beteiligung der "Alternative für Deutschland" teil.

Download WAZ/NRZ-Artikel


Wahl des 6. Jugendparlaments
Montag, 14. Februar 2022

Im Jahr 2022 wir nunmehr das 6. Jugendparlament in Oberhausen gewählt und das Jugendparlament feiert sein 10-jähriges Jubiläum. 

​Interessierte Jugendliche können sich unter

www.jugendparlament-oberhausen.de

für die Wahl registrieren. Dort finden Sie auch weitere Informationen rund um die Wahl und das Jugendparlament. Jugendliche, die zwischen 13 und unter 18 Jahren alt sind, können kandidieren. Sie müssen entweder eine weiterführende Schule in Oberhausen besuchen oder ihren Wohnsitz in Oberhausen haben. 
Die Registrierung ist noch bis zum 8.4.2022 möglich.

Download Infoflyer


Seiten